Restrukturierung und Insolvenz
Restrukturierungen und Insolvenzen sind nicht nur – mitunter sehr kurzfristig - mit viel Arbeit verbunden, sondern bieten auch Chancen. Wenn Veränderungen unumgänglich sind oder eine Situation brenzlig wird, stehen wir Ihnen zur Seite, um Ihre Interessen zu schützen. Noch lieber helfen wir Ihnen bei der Realisierung Ihrer Vorhaben. Zum Beispiel im Zusammenhang mit der Veränderung von gesellschaftlichen Strukturen oder bei Finanzierungen.

Restrukturierung und Insolvenz

Gleich mehrere Ursachen können die Anpassung von gesellschaftlichen oder anderen Strukturen Ihres Unternehmens oder Konzerns notwendig machen. Unser Team besitzt langjährige Erfahrung im Bereich der betrieblichen Restrukturierung (Corporate Restructuring) bei großen, oftmals börsennotierten, Konzernen wie auch bei einfacheren Strukturen wie einer Holding mit Tochtergesellschaft. Wir beraten Mandanten sowohl bei Restrukturierungen im Rahmen einer mittel- bis langfristig ausgelegten Strategie, als auch in der mitunter entstehenden Hektik, durch plötzlich auftretende Probleme, die ein sofortiges Einschreiten verlangen. Denken Sie beispielsweise an einen drohenden Liquiditätsmangel, Bankendruck oder Uneinigkeit zwischen Aktionären oder Gesellschaftern. Dabei können wir auf Wunsch auch unsere Steuerberater hinzuziehen, um Ihre steuerlichen Interessen zu wahren.

Wir beraten unsere Mandanten auch regelmäßig bei dem folgenschwersten Risiko, der Insolvenz. Dabei kann es um drohende Probleme von Insolvenzrisiken rund um den Konzern des Mandanten selbst oder bei wichtigen Handelspartnern gehen. Wichtig ist aber auch, die Chancen, die Insolvenzen anderer Unternehmen und selbst die der eigenen Tochtergesellschaften mit sich bringen, zu erkennen und für sich zu nutzen.

Des Weiteren unterstützen wir unseren Mandanten oft, bei Kontroversen mit Insolvenzverwaltern und Banken und führen Verfahren gegen diese Parteien. Beispielsweise in Bezug auf die Durchsetzung der Haftungsansprüche oder der Kündigung von Kreditbeziehungen. Wir treten selbst nie für Banken auf und nehmen auch keine Bestellungen zu Insolvenzverwaltern an. Dadurch sind wir in der Lage, in Verhandlungen mit diesen Parteien völlig unabhängig zu agieren, ohne uns Gedanken machen zu müssen, ob unser Auftreten für Sie womöglich von Einfluss auf die Beziehungen zu Gerichten oder Banken ist.

Häufig bekommen wir es auch mit (Re-)Finanzierungen und Sicherheiten zu tun: Von grenzüberschreitenden Konsortialfinanzierungen nach LMA-Standard in Höhe von vielen Millionen, über nationale Bankfinanzierungen bis hin zur konzerninternen Festlegung von Krediten und Kontokorrent-Fazilitäten mit allen dinglichen und persönlichen Sicherheiten. Auch in diesen Bereichen können wir Ihnen gute Dienste leisten.


Kontakt

Haben Sie eine Frage oder wünschen Sie mehr Informationen über unsere Expertise im Restrukturierung und Insolvenz, nehmen Sie dann Kontakt auf mit Adriaan de Buck.

E: buck@ekelmansenmeijer.nl
T: +31 70 37 46 330
expertise